[GT Zaskar re-issue]
Home 
gt-heini 
mountymaus 
Unsere anderen Hobbies 
Mountainbike ABC 
Fotos 
Touren 
Downloads 
Gästebuch 
Kontakt 

 

 [GT Edge Ti]  [GT Force 1.0]  [GT Karakoram]  [GT LTS 1]  [GT STS DH]  [GT XCR 1000]  [GT Xizang Team]  [Zaskar Carbon Team]  [GT Zaskar LE (1993)]  [GT Zaskar LE (1996)]  [GT Zaskar LE (2000)]  [GT Zaskar re-issue]  [GT ZR 3000]  [GT ZR Lotto]  [Storck Bandit]  [Rennen mit GT

GT-Zaskar re-issue 2008

Ja, das Zaskar re-issue .....
GT hat die Mitteilung rausgegeben, dass es ein Zaskar in limitierter Auflage von 500 Stück (80 in Deutschland) als Jubiläumsmodell geben soll.

Wir haben lange überlegt, was es mit dem 20 jährigen Jubiläum auf sich hat.
Im Forum wurde spekuliert, ob es mit dem "Triple Triangle" Design zu tun haben könnte oder aber GT 20 Jahre?? Ne, die Firma GT gibt es schon länger.

Es hat einzig damit zu tun, dass die Idee des Zaskar 20 Jahre alt ist. Zumindest ist das die Aussage von GT Deutschland.
Nichts desto trotz haben wir gleich zwei von den Rahmen ungesehen gekauft. Anfangs hieß es, dass jeder Händler in Deutschland max. zwei Rahmen bekommt.

Da haben wir schon gedacht, "hoffentlich bekommen wir zwei Stück".
Wir haben sie bekommen....
....

Anfangs wurde der Rahmen auf Grund kleiner Mängel ein wenig schlecht geredet. Darauf hin habe ich das Rad solide, modern und preisgünstig aufgebaut.

Ein Bike, welches sich auch bei schlechtem Wetter wohl fühlt. Seht doch einfach selbst, was daraus geworden ist.

 

Vorher das solide, moderne Bike

 

Nach einiger Zeit haben sich die Gemüter beruhigt und ich dachte,  jetzt oder nie werde ich mir ein „Mädchenbike“ aufbauen.

Nun hat es auch eine komplette Wandlung erfahren. Mein Schatz hat die Zeitschrift „bike“ hier bei uns zu Hause gehabt und hat mir ein paar nette SRAM-Teile gezeigt.

Ich habe mich sofort in die Teile verliebt. Das Bike wurde nicht nur gepimpt sondern gepinkt...

Da wir ja meistens alles im Doppelpack kaufen und sich meine bessere Hälfte in die roten Parts verliebt hat, mussten wir gleich zweimal tief in die Tasche greifen.

 

Nacher das moderne "Mädchenbike"

 

Schlalt-Bremseinheit SRAM X0 pinkslip pink/ Hope Mini pink

 

Bremse vorn Hope Mini pink, Rock Shox REBA

 

Truvativ noir pinkslip pink

 

Insa series!! made by Tom

 

Schaltwerk SRAM X0 pinkslip pink

 

Bremse hinten Hope Mini pink

 

 [Home]  [gt-heini]  [mountymaus]  [Unsere anderen Hobbies]  [Mountainbike ABC]  [Fotos]  [Touren]  [Downloads]  [Gästebuch]  [Kontakt

Copyright (c) 2009 by Insa & Jörg. Alle Rechte vorbehalten.

joerg@gt-biker.de