[GT STS DH]
Home 
gt-heini 
mountymaus 
Unsere anderen Hobbies 
Mountainbike ABC 
Fotos 
Touren 
Downloads 
Gästebuch 
Kontakt 

 

 [GT Edge Ti]  [GT Force 1.0]  [GT Karakoram]  [GT LTS 1]  [GT STS DH]  [GT XCR 1000]  [GT Xizang Team]  [Zaskar Carbon Team]  [GT Zaskar LE (1993)]  [GT Zaskar LE (1996)]  [GT Zaskar LE (2000)]  [GT Zaskar re-issue]  [GT ZR 3000]  [GT ZR Lotto]  [Storck Bandit]  [Rennen mit GT

 

 

GT-STS DH 1998

Der GT-STS DH ist ein Mix aus Thermoplast mit Gewebeeinlage und Aluminium. Die Herstellung dieser Rahmen war sehr aufwendig. Die Plastikschläuche wurden durch die Aluminiummuffen gezogen und anschließend mit Luft aufgeblasen. Erst jetzt konnte das Ganze "gebacken" werden. Diese Fertigung zog ein Loch im Tretlagerbereich nach sich, an der alle STS-Modelle gerne reißen.
An dieses Bike bin ich eigentlich nur durch Glück für mich bzw. Pech von meiner besseren Hälfte gekommen.
Leider hat sich bei einem Rahmen dieser Sorte ein Riss im Tretlagerbereicht bemerkbar gemacht. Irgendwann kam dann ein Glücksgriff in der Bucht und wir hatten einen zweiten Rahmen in Größe S.
Da sich die Rahmengrößen lediglich in der Oberrohrlänge unterscheiden, hat sich mein Schatz diesen erst zurecht gemacht. Dann ein weiterer Glücksgriff in der Bucht......
Ein Rahmen der total verrissen aussah und als Ersatzteillager dienen sollte, konnten wir für relativ wenig Geld unser Eigen nennen. Als wir das Paket öffneten, trauten wir unseren Augen nicht.
Ein Rahmen in Größe L .....
Juhuu, nun war ich um ein schönes Bike "reicher".

 [Home]  [gt-heini]  [mountymaus]  [Unsere anderen Hobbies]  [Mountainbike ABC]  [Fotos]  [Touren]  [Downloads]  [Gästebuch]  [Kontakt

Copyright (c) 2009 by Insa & Jörg. Alle Rechte vorbehalten.

joerg@gt-biker.de